magda web1


 

Nach Danny Tenaglia und Hernan Cattaneo zeigt sich Magda für den neusten Teil der „Balance“-Reihe verantwortlich. Die gebürtige Polin und Chefin von Items & Things stand für die bekannte Compilationreihe im Studio und hat zwei individuelle Mixe geschaffen. „Das Wichtigste ist die Erzählung, was du sagen willst und wie. Das ist auch der Grund, warum ich die Idee einer Doppel-Mixcompilation liebe, weil es Raum zum Experimentieren lässt. Das Fordernde ist, einzelne Tracks auszusuchen, die vielleicht Gegensätze sind, aber so in etwas gebracht werden, dass Sinn ergibt. Das macht Spaß.“

Mit Ausgabe 27 kommen Tracks von unter anderem Tomas More, Rework, Brett Johnson, Andrew Peckler, Seth Troxler, Marcel Dettmann, DVS1 und Marc Houle auf die beiden CDs. Das Magda Kompetenzen bei Mixcompilations hat, bewies sie schon für Fabric, M_nus und Resident Advisor.

„Balance 27“ erscheint am 13. März auf Balance Music.

Tracklist:Balance - Magda Cover
CD1

01. Tomas More – Gold, Grey & Dun*
02. Dinos Chapman – Alltid
03. Jahiliyya Fields – Turned on Type
04. Tase – Comeback
05. NYMA & Carreno is LB – Solaria*
06. Gregory Fleckner Quintet – How Much Would Conkers Cost?
07. Farben: presents James Din A4 – Please Excuse my Face
08. Rework – Traubenzucker*
09. Odd Soul – Capitoul
10. Hauntologists – Shakes
11. Luc Ringeisen – Beat Design
12. Wishmountain – Crisps
13. Cornerbred – Riding High*
14. Odei – Radius Head
15. #.19.21.3.11.21.20 – B1
16. Brett Johnson – Big Drunk Caterpillar
17. CV30X – 2×4
18. Nicholas Desamory feat. Lucile Desamory – The Truth
19. Kaitaro – Magic Channel
20. Rotorik – Verschollen In Der Unendlichkeit
21. Errorsmith – Make or Break
22. Shackleton – Cast the Die
23. Andrew Pekler – Pitch Class Spy Glass

CD2

01. Andrew Pekler – Dizzy Spells of Summer
02. Minor Science – The Beckoner
03. The Mole & Hreno – Things are Heating Up in the Grizzly Maze
04. Murat Tepeli – P.S.A. (Play Stop Acid)
05. Marc Houle – Techletoes*
06. Alliv Sobol – Toz 11
07. Tomas More – Who’s in Charge (Melodic Version)
08. Rework – In a Dance*
09. Stefny Winter – I Needed That
10. XDB – Indywa
11. Seth Troxler – Evangelon (Jonson & Siminski remix)
12. Magda – Trailerfork*
13. Trus’me – It’s Slow (Truncate Raw Mix Part 1)
14. Samuli Kemppi – Wrong Turn
15. Etcher – They Are Us
16. T.B. Arthur – 1 (B1)
17. Marcel Dettmann – Apron (PAS Tubed mix 2)
18. DVS1 – Black Russian
19. Lester Fitzpatrick – Tone Control
20. Magda – Scrumps*
21. Birdsmakingmachine – Icaros
22. Sandman – Machines Like This
23. Gabriel Ferreira – Fold*
24. Tom Trago – Fall Down on Me
25. Transllusion – Walking With Clouds
26. Obergman – Holometer

* = Exklusive Tracks

Das könnte dich auch interessieren:
Uffe debütiert mit “Radio Days”
Die Neuerscheinungen der Woche (KW 6)
DJ T. mixt “25 Years of Strictly Rhythm”
Magda auf Facebook