neosignal
Das Hamburger Elektronik-Duo Neosignal veröffentlicht am 26. Juni sein Debütalbum. Erscheinen wird die Platte auf dem Label des holländischen Produzenten Noisia, Division Recordings. Bereits 2011 riefen Phace (Florian Harres) und Misanthrop (Michael Bräuninger) ihr Projekt Neosignal ins Leben. Ihr erstes Album erscheint im Juni und hört auf den Namen „Raum und Zeit“. Auf der ersten Platte verbinden sie elektronische Musik von Morgen mit Rock, Funk und Elektro der letzten 40 Jahre.
„Ein Mal sollte man nicht ängstlich sein, Risiken einzugehen und man sollte es vermeiden, sich selbst durch die Erwartungen der anderen zu definieren – das führt nur zu Langeweile und Wiederholung. Wiederholende Schemata funktionieren in den Zeiten des Kapitalismus leider viel zu gut. Unserer Meinung nach ist so etwas aber nicht der Schlüssel zur großen Kunst, Kreativität und Innovation.“


Tracklist:
01. Sequenz
02. Angst
03. 1000 Volt
04. Temptation
05. Planet Online
06. Raum und Zeit
07. Kosmos
08. Dernier Cri
09. Hitmaschine
10. Parallelwelt
11. Saturn City
12. Jetset
13. 0-Negativ
14. Kein Signal
15. Das Diktat

www.neosignal.de