Mixcon München


„Seruvs“, wie man in Bayern sagt. „Warum Bayern?“, fragt ihr euch. Ganz einfach: Weil eine der vielversprechendsten DJ- und Producer-Messen Deutschlands in der bayrischen Landeshauptstatt stattfinden. Die MIXCON Munich. Und über die haben wir in den letzten Jahren – auch 2019! – immer wieder ausführlich berichtet. Ein paar Artikel könnt ihr ein Stückchen weiter unten nachlesen. Zur diesjährigen Ausgabe sei gesagt: Es ist die dritte. Und für die hat man sich keinen anderen Ort als die BMW-Welt München ausgesucht. Nach dem Postpalast (2017) und dem mittlerweile nicht mehr existierenden The Lovelace Hotel (2018) geht´s dieses Jahr also in eine der coolsten und imposantesten Locations der Stadt.

Am 1. und 2. März 2019 ist es dann so weit. Bei der MIXCON erfahrt ihr alles über Producing, DJing, Technik – und ihr könnt euch informieren, was in der Branche so los ist. Spezifikation: Techno. Denn Techno rules. Und weil die elektronische Musik halt weiter auf dem Vormarsch ist, sind es auch hier vorwiegend die Vertreter des Genres, die zu Podiumsdiskussionen, Workshops, Masterclasses, Keynotes und Panels einladen. Wir haben euch mal zusammengestellt, wer dieses Jahr alles als Redner vor Ort sein wird:

Speaker-Line-up: Da Tweekaz (DJ Mag Top 76), 2 Elements, Riva Starr (DJ Mag Top 31), Anna Tur, Mashup Germany, Joey Suki, Tai, Lovra, DJ Maxxx (Tour_DJ von Haftbefehl), DJ Polique,  Arian Amedie (Averro), Prof. Dr. Christian Baierle (Verleger, Managing Director/ROBA), Bebo (DJ), Chris Montana (DJ, Producer / S2G-Productions), Cuebrick (DJ, Producer/bigFMnitroX), Dick de Groot (CEO Be Yourself Music), Ferdinand Weber (DJ, Producher), GEMA, IKE (Music Manager, Booker), Julia Bomsdorfn (DJ, Veranstalterin), Magnus Textor (A&R Universal Music), Marc Grittke (GEMA), Markus Hägele (CEO Housesession/Tiger Records), Mashup-Germany (DJ, Producer), Matthias Dengg (GEMA), Max Lean (DJ, Producer/Ultra Music) Mikio Gruschinske (Plastik Funk/A&R, WEPLAY Music / Tonspiel), Philipp Meyer (Anwalt für Urheber- und Medienrecht), Sandy Dae (DJ, Producer, Singer), Ralph Boege (Co-Founder & CEO Paradise Distribution), Robin Jagielski (House Fans/CEO TheJagency), Steffen Harning (DJ, Producer/Milk & Sugar), Stephan Amount (DJ Producer, Steuerfachmann), Sven Schäfer (CEO FAZE Magazin)

Thematisch geht´s breit gestreut zur Sache. Von Management über Streaming bis hin zur täglichen Arbeit im Studio.

Dann wollen wir euch aber auch noch ein paar Clubs / Partys nennen, die ebenfalls bei der MIXCON vertreten sind. Als da wären: Neuraum, Pacha, Harry Klein, Call ma Drella, Palais, Milchbar, Crowns Club, P1 (mit Pre-Opening-Party am Donnerstagabend), Bob Beaman, 8 Below, Enter the Dragon.

Auch lassen es sich so einige Labels nicht nehmen und schauen vorbei: Universal, Kontor, WePlay, Kitball, Kling Klong und viele andere.

www.mixcon-munich.de

MIXCON Munich // 01.+02.03.2019 // BMW-Welt, München

MIXCON-Special 2018:
MIXCON 1
MIXCON 2
MIXCON 3