DJS-1000


Der DJS-1000 ist der neue Stand-alone DJ-Sampler von Pioneer DJ mit intuitiver Benutzeroberfläche, um auf kreative Art und Weise einzigartige Sounds zu kreieren.

Heutzutage benutzen viele Profi-DJs elektronische Instrumente und anderes Equipment in ihren Live-Sets, um ihre Show noch kreativer und einzigartiger zu gestalten. Die einfache Benutzeroberfläche des DJS-1000 hat 16 mehrfarbige Step-Eingabe-Tasten, 16 mehrfarbige Performance-Pads, verschiedene Ein- und Ausgänge sowie verschiedene Performance-Features.

Die Sounds können direkt on the Fly als Sequenz abgespielt oder einfach geloopt werden. Man kann neue Grooves kreieren, indem man Tracks auf anderem Equipment, z.B. einem CDJ, über Beat-Sync synchron laufen lassen und mit dem DJS-1000 mixt. Mit dem Tempo-Slider und der Nudge-Funktion ist die Feinanpassung kein Problem und auf dem 7”-Vollfarb-Touchscreen werden alle Infos angezeigt, die man für seine Performance benötigt.

Signale, die am Eingang anliegen, können gesamplet und sofort als unabhängige Tracks oder Effekte im Mix verwendet werden.

Der DJS-1000 ist ab Mitte Oktober 2017 für 1.299 EUR lieferbar.

Key-Features des DJS-1000:

1. Intuitive Benutzeroberfläche

Step-Sequenzer

Erzeuge einfach neue Grooves, indem du die diese auf den 16 großen mehrfarbigen Step-Eingabe-Tasten einspielst. Dank der wechselnden Tastenfarben behältst du die Sequenzer-Informationen für jeden Track immer im Auge.

Mehrfarbige Performance-Pads

Mit den 16 großen Gummi-Pads kannst du deine Tracks, denen du Samples und Loops zugewiesen hast, triggern. Jedes Pad verfügt über eine mehrfarbige Beleuchtung und verfügt über ein sehr schnelles und genaues Ansprechverhalten, welches die Anschlagstärke genau erfasst. So kannst du die Lautstärke einfach durch die Stärke des Tastendrucks verändern.

Touch-Strip

Durch einfaches Berühren des Strips kannst du schnell die Tonhöhe verändern, wenn du die Pitch-Funktion verwendest. Oder du spielst damit einen Drum-Roll, indem du Note-Repeat nutzt. Passe die Parameter an deine Wünsche an und entdecke, welche kreativen Möglichkeiten sich damit eröffnen.

2. 7“ Vollfarb-Touchscreen

Mit einem Fingertipp auf das LCD-Display bekommst du sofort Zugriff auf verschiedene Bildschirme deiner Wahl:

  • Home-Screen: Hier siehst du Infos über die, jedem Track zugewiesenen, Samples. Instrumenten-Symbole und Farben, die den jeweiligen Pads zugeordnet sind, erleichtern die Übersicht.
  • Sequence-Screen: Schau dir das laufende Sequenz-Pattern an.
  • Mixer-Screen: Hier kannst du die Pegel jedes Tracks einstellen.

3. Akkurate Synchronisierung mit verschiedenen externen Geräten und Systemen

Neben der Clock-Synchronisierung mit MIDI-Geräten bietet der DJS-1000 auch eine Beat-Sync-Funktion. Damit kannst du eine Performance pro Beat oder Takt mit einem laufenden Track auf einem CDJ-2000NXS2 oder XDJ-1000MK2 über PRO DJ LINK synchronisieren. Nutze den Tempo-Slider und die Nudge-Tasten, um das Tempo schnell anzupassen und die Beat-Position manuell zu verändern, so wie du es auch mit einem Turntable tun würdest.

4. Leistungsfähige Performance-Features

Live-Sampling

Du kannst einfach die Signale am Eingang samplen und sofort als individuelle Tracks verwenden. Die gesampleten Sounds werden automatisch zu der gerade laufenden Sequenz synchronisiert, um damit in einem Loop zu spielen. Du kannst diese Samples also sofort in einem Live-Remix nutzen. Sample einfach alle Signale, die am Eingang anliegen, auch die Signale deines Turntables, die über deinen Mixer bereitstehen.

FX

Du kannst deine Tracks einfach mit verschiedenen FX verfeinern und so deren Klang variieren. Effekte wie Echo, Reverb und Filter lassen sich sowohl auf individuelle Tracks, eine Gruppe von Tracks oder alle Tracks anwenden.

5. Passt perfekt in die DJ-Booth

Der DJS-1000 wurde so entwickelt, dass er perfekt neben den CDJ-2000NXS2 und den DJM-900NXS2 passt und mit diesen eine Einheit in der DJ-Booth bildet.

6. Weitere Features

  • Unterstützung für USB-Speichermedien – für die einfache Verwaltung deiner Projekte und Samples
  • Über 2.500 Loopmasters-Samples on-board – damit du mit dem DJS-1000 sofort nach dem Auspacken performen kannst.
  • Unterstützung für DJS-TSP Project-Creator – erstelle einfach Projekte und SCENE3-Dateien auf einem PC oder Mac.
  • Unterstützung für TORAIZ SP-16 Projekt-Dateien

Weitere Infos gibt es unter www.pioneerdj.com.