pioneer_DDJ-RZX
Mi dem DDJ-RZX präsentiert Pioneer seinen neuen Flagschiff-Controller vor, einen professionellen 4-Kanal-Controller für Mobil-DJs, die live mit Videos arbeiten möchten. Das Gerät arbeitet optimal mit dem neuen rekordbox™ video Plus-Pack für rekordbox dj zusammen und verfügt über die Erfahrung des Video-DJ-Equipment der Pioneer-Geräte DVJ-1000 und SVM-1000.


Drei 7-Zoll-Touchscreens hat der DDJ-RZX, auf denen Infos und Effekte übersichtlich dargestellt werden. Außerdem kann man die Videos in bester Qualität vorschauen und die auf die wichtigsten Funktionen von rekordbox dj und dem neuen rekordbox video Plus-Pack zugreifen.

Der DDJ-RZX ist ab Juli 2016 für 2.999 EUR erhältlich. Im Lieferumfang des Controllers befinden sich Lizenz-Schlüssel für rekordbox dj, rekordbox dvs und rekordbox video (dGesamtwert der Lizenz-Schlüssel: 409 EUR)

Key-Features:
1. Sieht aus wie ein CDJ-Setup
Mische Audio und Videos ganz instinktiv mit Features, die auch in den Geräten der CDJ- und DJMSerie zum Einsatz kommen, darunter auch die großen Jog-Wheels und mehrfarbige und feinfühlig bedienbare Performance-Pads.
Der 4-Kanal-Controller bietet eine unabhängige Sampler-Sektion mit intuitiven Steuerungsmöglichkeiten von Beat-Sync, Quantize und Trim am Sampler.

2. Beste Klangqualität
Höre, wie gut deine Tracks klingen können. Dafür sorgen unter anderem Netzstecker, die Kontaktwiderstände reduzieren und leistungsfähige D/A-Wandler von Asahi Kasei, die mit 96 kHz und 32 Bit arbeiten.
Zudem sorgen Low-Jitter-Clock-ICs und die 96 kHz/24 Bit USB-Soundkarte ebenso für einen knackigen und qualitativ hochwertigen Klang.

3. Drei Touchscreens für vollständige Kontrolle
Dank der drei 7-Zoll-Touchscreens eröffnen sich dir völlig neue Performance-Möglichkeiten. Du kannst Videos und Bilder darauf vorschauen oder Beat-FX und Release-FX damit triggern. Zudem kannst du die Touch-FX damit hinzufügen und deren Parameter einstellen, indem du deine Finger auf der X- und Y-Achse des Displays bewegst. Im Deck-Display-Modus siehst du alle TrackInformationen wie Name, BPM und Tonart. Wenn du den Mixer-Display-Modus aktivierst, siehst du für jeden Track eine große Wellenform-Darstellung sowie Infos über Loops und Hot-Cues. Mit einer einfachen Berührung des Displays erzeugst du „Instant Doubles“.

4. Professionelle Mikrofon-Sektion
Dank professioneller XLR-Kombi-Eingänge und einer hochwertigen Mikrofon-Sektion hörst du Stimmen klar und laut. Mithilfe des Drei-Band-Equalizers und den vier Mic-FX – Echo, Reverb, Pitch und V-Tune – kannst du Vocals den richtigen Feinschliff verpassen.

5. Umfangreiche Effekte
Du kannst die folgenden Effekte nicht nur deinen Tracks in rekordbox dj hinzufügen, sondern damit auch externe Player und Klangquellen bearbeiten:
• Combo FX – damit kannst du Sound-Colour-FX und Beat-FX mit dem Touchscreen gleichzeitig steuern
• Sampler-Repeat – ändere die Loop-Länge, wenn du den rekordbox dj Sampler verwendest, indem du das Display berührst und Sound-Colour-FX hinzufügst.
• Sound-Colour-FX mit Kontrolle über Sub-Parameter – die Sound-Colour-Effekte stammen aus dem DJM-900NXS2 Mixer und bieten echte Studio-Qualität. Neben Sweep gibt es Filter, Crush, Dub Echo, Noise und Space. Dank der Sub-Parameter kannst du die Effekte an deinen Geschmack anpassen.
• Release-FX – beende komplexe FX-Patterns elegant und kreativ mithilfe von mit Hilfe von einem einzigen Switch mit einem Vinyl-Brake, Echo oder Back-Spin.

6. Weitere Features
• Active-Censor – sorgt für die intuitive Steuerung der neuen Active-Censor-Funktion in rekordbox dj. Setze In- und Out Punkte und füge Reverse-Roll, Trans-, Echo- oder Vinyl-Brake-Effekte hinzu, um bestimmte Worte in Aufnahmen unhörbar zu machen. Die Effekte werden jedes Mal aktiviert, wenn die Aufnahmen in rekordbox dj gespielt werden.
• Du bekommst drei Lizenz-Schlüssel: einen für rekordbox dj, einen für rekordbox dvs und einen für rekordbox video.
• Neu entwickelter Crossfader – der super-robuste Crossfader ist für mehr als 10 Millionen Bewegungen ausgelegt
• OSC-Sampler – liefert vier Oszillator-Sounds
• Zwei USB-Anschlüsse – für nahtlose DJ-Übergaben
• Gebürstete Aluminium-Frontplatte – hochwertiges und professionelles Design
• P-Lock-Fader-Kappen – verhindern unerwünschtes Abfallen der Kappen
• Ein Schutzcase für den DDJ-RZX wird in Kürze erhältlich sein. Es ist aus leichten und robusten Materialien gefertigt und eignet sich dank seines schwarzen Metall-Rahmens auch für den sicheren Transport des Controllers. Das Case verfügt über integrierte Tragegriffe und Räder für den einfachen Transport (das Case wird separat verkauft).

DDJ-RZX-Spezifikationen
Software : rekordbox dj
Eingänge : 4 x CD/Line (Cinch), 2 x Phono (Cinch), 2 x Mic (XLR & 6,3 mm StereoKlinke)
Ausgänge : 2 x Master-Out (1 x XLR, 1 x Cinch), 1 x Booth-Out (6,3 mm StereoKlinke),
2 x Kopfhörer-Monitor-Ausgang (1 x 6,3 mm Stereo-Klinke, 1 x 3,5 mm Stereo-Mini-Klinke)
Andere Anschlüsse : 2 x USB Typ-B
Frequenzgang : 20 Hz
20 kHz (USB, CD/Line, Mic1, Mic2)
Total-Harmonic-Distortion : 0,002 % (USB), 0,003 % (CD/Line)
Geräuschspannungsabstand : 116 dB (USB), 101 dB (CD/Line), 91 dB (Phono)
Strombedarf : AC 110 V bis 240 V, 50 Hz/60 Hz
Stromverbrauch : 48 W
Abmessungen (B×H×T): 945 mm × 119,7 mm × 547 mm
Gewicht : 15,9 kg

rekordbox video SYSTEM-ANFORDERUNGEN
Kompatible Betriebssysteme:
Windows : Windows 10, Windows 8.1, Windows 7 (mit dem letzten Service-Pack)
Mac : Mac OS X 10.11, 10.10, 10.9in
der aktuellsten Version

Minimale System-Anforderungen
Prozessor : 2.5GHz dual-core IntelⓇ CoreTM i5 oder höher
Arbeitsspeicher : 8 GB RAM oder mehr
Festplatte : 250 MB oder mehr freier Platz (für das Speichern von Musik- und anderen Daten
wird weiterer Speicherplatz benötigt)
Bildschirmauflösung : mindestens 1.280 × 768

Empfohlene Systemanforderungen
Prozessor : 2.2GHz quad-core IntelⓇ CoreTM i7 oder höher
Arbeitsspeicher : 16 GB RAM oder mehr
Festplatte : 250 MB oder mehr freier Platz (für das Speichern von Musik- und anderen Daten
wird weiterer Speicherplatz benötigt)
Bildschirmauflösung : mindestens 1.280 × 768