Wen beten die Damen nur an? Poseidon, gestrandete Schiffe, Guillaume und/oder Jeremy? Wir haken nach … Aber definitiv ist es unser Cover der Woche – geschossen hat das Foto Justine Kurland.
Unter dem Cover befindet sich das neue Werk des Duos Principles Of Geometry. „Burn The Land & Boil The Oceans“ ist das dritte Album von Guillaume Grosso and Jeremy Duval, das wie seine beiden Vorgänger auf Joakims Tigersushi-Label veröffentlicht wird. VÖ-Termin ist der 7. Mai.

„Kurz gesagt, das Album eine Art von Fraktal. Unbewusst ist es wohl mehr Benoît Mandelbrot gewidmet, als irgendeinem anderen Musiker oder Künstler … Wie für jede Aufnahme hatten wir den viszeralen Wunsch neue Methoden für die Produktion zu entdecken, neue Synths zu nehmen und noch mehr Spaß zu haben – mit dem Unterschied, dass wir bei dieser Suche nach Einfachheit in Richtung akustischer Instrumente die Produktion mehr Präzision erfordert hat.“

Tracklist:
01. Springed Dodge
02. Ize
03. Carbon Cowboy
04. Moloch
05. Dam Aicoab
06. Mongrel
07. Enoma
08. Americhael
09. Zero in the Zenith
10. Deerhunt
11. ISM
12. Hauntitled
13. Bethanie

www.tigersushi.com
www.myspace.com/principlesofgeometry
www.artnet.com/artists/justine-kurland