maitreia 2


Alle, die sich Urlaub genommen haben, um an diesem Wochenende das vielleicht schönste Goa-Festival überhaupt zu besuchen, werden enttäuscht. Die Organisatoren des Maitreya Festivals in Australien, das heute beginnen sollte, haben es gestern abgesagt. Die Veranstalter machen die großen Niederschläge in den vergangenen Tagen für die Absage verantwortlich, aber die Wahrheit ist wohl, dass sich die örtliche Regierung bis zuletzt mit der Genehmigung für das Festival am Lake Wooroonook schwer getan hat.

Wie Mixmag UK berichtet, ist durchaus viel Regen in der Region Charlton in Nordwest-Victoria nieder gegangen, aber die 10.000 Ticketkäufer fühlen sich verschaukelt. Das Statement der Veranstalter findet ihr hier. Bleibt zu hoffen, dass das Geld zurückerstattet wird.

maitreia

 

Das könnte euch auch interessieren:
Das ist das Motto der diesjährigen Nature One
Das sind die besten Goa-Festivals