Scooter-Frontmann und Late-Night-Show Moderator schmettern „Always Hardcore“-Duett

Scooter-Frontmann und Late-Night-Show Moderator schmettern „Always Hardcore“-Duett

Der Frontmann von Scooter tauchte als Überraschungsgast bei Heufer-Umlaufs Show „Late Night Berlin“ auf und bat den Moderator anschließend zum Duett.

Dabei brachte der 59-Jährige den Scooter-Klassiker „One (Always Hardcore)“ mit, um ihn mit Klaas Heufer-Umlauf im Stile einer Karaoke-Show zu performen. Nur eben nicht Playback und mit vorab umgetexteten Lyrics, die den beiden auf Tafeln gezeigt wurden.

„My Name is Klaas MC“, rief der routinierte Showmaster in sein Mikro und fast folgte, war ein Feuerwerk beknackter Lyrics. Den Zuschauern gefiel es. In den Kommentarspalten fordern Anhänger der beiden ein Duett für Eurovision Song Contest oder für die Fußball EM 2024 in Deutschland.

„Du bist ein umgänglicher und bescheidener Typ. Das ist wahrscheinlich Teil des Erfolgs“, lobte Heufer-Umlauf seinen spontanen Gast. „Ja. Und natürlich das Talent“, antwortete H.P. Baxxter daraufhin, der nach eigener Aussage auf der Straße noch immer häufig mit „Scooter“ angesprochen wird.

Quelle: YouTube

Das könnte dich auch interessieren:

Scooter feiern Berghain, Watergate und Kater Blau mit neuer Single auf Deutsch