Auf in die zweite Runde: Das neue Best-Of-Album von DJ und Produzent Solee heißt “Night Shift” ist ab sofort bei beatport erhältlich. Bereits im März letzten Jahres veröffentlichte er eine ausgewählte Kollektion seiner letzten Produktionen und Remixe namens “Nocturnal Flowers”. Kooperiert hat Solee mit Künstlern wie John Tejada, Gui Burrato oder Tom Novy. Das Album bewegt sich stilistisch zwischen Deep-House bis hin zu Techno und transportiert natürlich wie gewohnt den melodischen Charakter des Solee-Sounds. Ab dem 9. März gibt es das Album auch auf allen anderen Download-Plattformen wie iTunes oder amazon.

Tracklist:
1 Oasis
2 Aragorn
3 Ice
4 Reflect
5 Legends
6 Solee & Joxe – Miraculous
7 Dubtale
8 Restless
9 Attitude
10 Reflect (Oliver Schories Remix)
11 Jule (Dany Holm Remix)
12 Legends (John Tejada Remix)
13 Solee & Joxe – Miraculous (Sascha Braemer’s Summer Mix)
14 Reflect (Dave Seaman Remix)
15 Legends (Egostereo Remix)
16 Jule (Zusammenklang Remix)
17 Ice (Slow Motion Mix)
18 Gui Boratto – Paralelo (Solee Remix)
19 Tom Novy – Don’t Stop (Solee Remix)
20 Slideshow Park – Shining (Solee Remix)
21 Colonel Abrams – Trapped (Solee Remix)
22 Goodspeed – Stage Whisper (Solee Remix)
23 Egostereo & Cid Inc. – Tokai (Solee Remix)
24 Takt Tick – July Rain (Solee Remix)
25 Nick Warren – Flowers (Solee Remix)

www.solee-music.com