SMS XXI_ Cover
Die 21. Ausgabe des beliebten Festivals SonneMondSterne steht an und wie gewohnt gibt es auch eine Compilation zur großen Sause an der thüringischen Bleilochtalsperre vom 11. bis zum 13. August. Längst ist die Veranstaltung schon ausverkauft, für alle Nicht-Ticketinhaber bleiben da diese beiden tollen Mixe des Italieners Sam Paganini, der schon zahlreiche Releases auf Adam Beyers Drumcode hatte, und des Upon-You-Labelmitgründers Marcus Meinhardt. Die Comilation ist ab sofort als Doppel-Cd und Download verfügbar.

Tracklist:
CD 1:
MIXED BY SAM PAGANINI
01. SAM PAGANINI – CANDY
02. SINFOL – TREMBLING
03. SVAROG – UTGARD
04. DAVE SIMON – MODULUM
05. SANFRANCISCOBEAT – RALLYE
06. MARCO BAILEY – ICEFYRE (SETAOC MASS REWORK)
07. MATRIXXMAN – POLARITY
08. JOHANNES HEIL – EXILE008 A1
09. ANDRE KRONERT – DEAD MAN JAM
10. TENSAL – PROPAGANDA
11. MODDULLAR – KINETIC ENERGY
12. SAM PAGANINI – SKIN
13. KOICHI – SUBVERSION
14. FLUG – KONTROL
15. MÖD3RN – MIST

CD 2:
MIXED BY MARCUS MEINHARDT
01. PETE OAK – CELSIUS
02. JAN OBERLAENDER FEAT. BATOS – BREAK THE STONE (MARC DEPULSE REMIX)
03. BONTAN – THE FIRST TIME
04. EMIEL VAN DEN DUNGEN – MUNDO
05. DOCTOR DRU – PRAERIE
06. ANDY MACDOUGALL – SHAMAN (DENNIS CRUZ REMIX)
07. KHAINZ & MARCUS MEINHARDT – CARIBIC ROYAL
08. SEZER UYSAL – ONE OF US (STEFANO RICHETTA REMIX)
09. ARJUNA SCHIKS – MIRAGE (SONIC FUTURE REMIX)
10. EINMUSIK – MIZAR
11. MONDKRATER – BINARY
12. DIRTY DOERING – PAPSAK
13. CRISTOPH – TIME FOR CHANGE (LONYA REMIX)

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2017
Das Space bekommt ein Museum auf Ibiza
FAZEmag DJ-Set #64: Tiefschwarz – exklusiv bei iTunes