Das französische Duo startete 2010 mit einer wilden Achterbahnfahrt auf InFiné, legte ein paar Remixe nach und kehrt nun mit seinem eindrucksvollen Debütalbum zurück. Spitzer, das sind die Brüder Mattieu und Damien Bregère, haben den Großteil der Zeit seit ihrer Single „Roller Coaster“ mit der Albumproduktion verbracht. „The Call“ ist ein elektronischer Longplayer, der nicht nur den den Dancefloor bedient, sondern auch große Gesten Richtung Pop und ProgRock und im September ebenfalls auf InFiné erscheinen wird.

Tracklist:
01 Marsch
02 Madigan
03 Cluncker feat. Fab of Frustration
04 Breaking The Wave
05 The Call
06 Too Hard To Breath feat. Kid A
07 Sergen
08 Masbat
09 Sir Chester
10 Vor

www.infine-music.com
www.spitzer.fr