CAZZETTE – verrückt Jungs! Helme mit Leuchtdioden, überdimensionale Hüte, Mausköppe … die Kopfbedeckungen einiger Künstler der elektronischen Musikszene sind schon etwas exzentrisch, aber diese beiden Herren hier tragen Kassetten auf ihrem Kopf.
Das schwedische Duo debütierte im letzten Jahr mit seinem gefeierten Remix von Aviciis “Sweet Dreams” und schießt seit dem kometenhaft nach oben – dafür sorgten weitere Remixe für Ben Westbeech, David Guetta, Erick Morillo & Eddie Thoneick oder Spencer & Hill. Nun erscheint die erste Mix-CD von Sebastian Furrer und Alexander Björklund: “Strictly Cazzette” – 18 Kracher im Mix als CD oder als Download-Version, die auch alle Tracks ungemixt beinhaltet. Veröffentlicht wird das Ganze am 16. November auf Strictly Rhythm.

Tracklist:
01. Norman Doray ‘Kalifornia’ (David Tort Remix)
02. Hard Rock Sofa & Swanky Tunes’Here We Go’
03. Tristan Garner ‘Punx’ (Original Mix)
04. Sol Brothers Vs Kathy Brown ‘Turn Me Out (Turn To Sugar)’ (CAZZETTE’s Swiftly Remix)
05. Henrik B & Rudy’Leave A Light On’ (NO_ID Remix)
06. Tristan Garner ‘Raven’ (Original Mix)
07. Rob Marmot & My Digital Enemy ‘African Drop’ (Tom Staar Remix)
08. Disco Fries feat. Niles Mason ‘Born To Fly’ (Disco Fries Liftoff! Remix)
09. David Guetta feat. Sia ‘Titanium’ (CAZZETTE’s Ant Seeking Hamster Mix)
10. Spencer & Hill & Nadia Ali ‘Believe It’ (CAZZETTE’s Androids Sound Hot Remix)
11. Avicii ‘Sweet Dreams’ (CAZZETTE Meet At Night Mix)
12. Ben Westbeech ‘Something For The Weekend’ (CAZZETTE’s Strictly Remix)
13. Dada Life ‘Rolling Stones T-Shirt’ (CAZZETTE Approaching Starry Homes Remix)
14. Avicii ‘Levels’ (CAZZETTE’s NYC Mode Mix)
15. Tommy Trash ‘Cascade’ (Original)
16. Nari & Milani ‘Atom’
17. Jared Dietch feat. Kelli Sae ‘You’re Not Alone’ (Gregori Klosman Remix)
18. Erick Morillo & Eddie Thoneick feat. Shawnee Taylore ‘Stronger’ (CAZZETTE’s Silky Mix)

www.cazzette.com
www.strictly.com