url


Acht Jahre nach dem ersten Streich, haben Joey Negro und Sean P nochmal ganz tief in den Archiven Ende der 70er gegraben und 20 Schätzchen aus der Versenkung geholt. Ihre Gabe besteht darin, immer wieder Interpreten und Titel in einem Musikgenre zu entdecken, von dem man dachte, dass bereits alles gesagt sei. Doch fantastische Bass-groovende Stücke wie “The Eaton Assassin“ von der Sunburst Band mit fetten Rapparts, die an Kurtis Blow erinnern, tollem Femalegsang und intensive Perkussions kennzeichnen den Sound dieser Zusammenstellung, der Projekte wie Magnum Force, Silver Flash Funk, Blackrock oder Stimulus in Discoschattierungen von Soul bis Funk performen sieht. An diesen Ursprüngen von Tanzmusik kann man sich auch nach 40 Jahren nicht satt hören. Handmade Magic. 9/10, Cars10.Becker.