Kerri_Chandler5
Das Telekom Electronic Beats Festival findet dieses Jahr auch wieder in Köln statt, allerdings mit einem neuen Musik- und Lifestyle-Konzept. Über fünf Tage, vom 18. bis zum 22. Mai,  werden Musik, Kunst, Fashion, Tech und Food in zahlreichen Locations von Ehrenfeld bis Mülheim präsentiert. Dieses umfassende Festivalkonzept wurde schon letztes Jahr erfolgreich in Podgorica, Bukarest, Budapest und Zagreb umgesetzt.
Das Musikprogramm startet am Donnerstag im Gloria mit Woman und , später geht es im Jack Who mit DJ Grizzly und NOEMA weiter. Der Freitag beginnt mit Klaviermusik, Chilly Gonzales spielt in der Kulturkirche. In die Nacht geht es dann im Gewölbe mit Kerri Chandler (Foto). Am Samstag spielen Christian Löffler und Mohna im Stadtgarten, am Sonntag erwartet euch Schlagzeuglegende Tony Allen im Club Bahnhof Ehrenfeld, Gleichzeitig lädt Kompakt Records zur finalen Party auf dem Jack-in-the-Box-Gelände, auf der DJ Fango, Matt Karmil, Michael Mayer, Reinhardt Voigt und Superpitcher auflegen werden.

Die bisherigen Acts mit den jeweiligen Eintrittspreisen:
Woman und MØ, 19.05., Gloria Theater, 15 EUR
Grizzly und NOEMA, 19.05., Jack Who,
Chilly Gonzales, 20.05., Kulturkirche, 29 EUR
Kerri Chandler, 20.05., Gewölbe, 10 EUR
Christian Löffler and Mohna, 21.05., Stadtgarten, 15 EUR
Tony Allen, 22.05., Club Bahnhof Ehrenfeld, 28,20 EUR
Abschlussparty 22.05., Jack in the Box, kostenlos

Tickets gibt es hier: www.electronicbeats.net

www.facebook.com/events/951481091553693

Das könnte dich auch interessieren: 
Festivalkalender 2016
Balaton Sound verkündet weitere Acts: Dixon, Adam Beyer, Matador etc.

Tauron Nowa Muzyka Festival verkündet die ersten Acts 
Festivalkalender Kroatien 2016