artikel_audio_197_1_gross


Die positive Kritik am Instrumentalsong des im letzten Jahr erschienenen Albums haben sich The Notwist zu Herzen genommen und besinnen sich mit 17 Stücken auf das, was sie eigentlich auch schon immer in Nebenprojekten vorangetrieben haben: Instrumentalmusik. Neben lichtem Synthiespiel (“Object 4“), finden sich analoge Perkussions (“Object 7“) und Xylophonparts (“Object 15“). Der allen Stücken irgendwie innewohnende Groove zeigt sich am stärksten bei “Das Spiel Ist Aus“. Wer elektronische, archaisch-klingende Kollagen und Analogien zum Post Rock (“Object11“) mag, wird hier fündig auf diesem sehr offen gestalteten Album. Meins ist es nicht so ganz, da mir doch die elektronische Qualität ein wenig fehlt, aber Fans von TN werden es sicherlich lieben. 5/10, Cars10.Becker.