Alle paar Jahre scheinen immer mal wieder ein paar Leute der Meinung zu sein, irgendwelche Musik-erklär-Tracks produzieren zu müssen. “How To Dance” von den Bingoboys ging ja noch irgendwie, an den Music Instructor erinnere ich mich allerdings nur noch mit Grausen. Einen ähnlich debilen Text wie letzterer liefern Thugfucker auf “The Dance”, Zeilen wie “Let your hips move, left and right” usw. sprechen für sich. Zu alledem sind auf dem Backcover sämtliche Tanzschritte in bester Macarena-Manier aufgezeichnet, damit auch jeder weiß, was zu tun ist. Ich spar mir dazu mal den Kommentar. Der Track selbst ist hingegen ganz nett, wenn eben nur der beknackte Text nicht wäre… Diesen greift dann leider auch noch Mr. Negative in seinem, sogar ziemlich rockenden Remix auf und zieht somit das intellektuelle Niveau auf dem Floor ziemlich runter. Hoffen wir mal, die Crowd hört nicht so genau hin, denn insbesondere der Remix taugt prinzipiell bestens für die Peaktime. (4/6) Sanomat