vIiWTXKRB2


Rene Rodrigezz, Markus Gardeweg und Jerome haben die aktuelle Ausgabe der erfolgreichen Kontor-Reihe Top Of The Clubs gemixt und dabei gewohnt aktuelle Stücke zwischen House, Techhouse und Bigroom zu einem homogenen Ganzen verarbeitet. Neben Sure-Shot-Hits wie „Fade Out Lines“ von The Avener, „Faded“ von Zhu, „Giant In My Heart“ von Kiesza oder „Won’t Look Back“ von Duke Dumont gibt es auch diverse Überraschungen, die die vier Stunden Sound zu einem rundum angenehmen Erlebnis machen. 8/10, trancer.