Ghost Movie, ab 7.3. im Kino


„GHOST MOVIE“ von „SCARY MOVIE“-Macher Marlon Wayans kommt am 21.02.2013 zu uns ins Kino!

Ab dem 7. März gibt es wieder ordentlich etwas zu lachen in den deutschen Lichtspielhäusern. Der Macher und kreative Kopf Marlon Wayans, Bruder von Damon ‚Last Boy Scout‘ Wayans und bekannt durch Filme wie „Scary Movie“ ist zurück mit einer geistreichen Parodie auf Found-Footage-Filme wie „Paranormal Activity“ oder „Devil Inside“.


Wayans, der das Drehbuch für die ersten beiden „Scary Movie“-Teile schrieb und zugleich auch als Darsteller zu sehen war, schrieb gemeinsam mit Produzent Rick Alvarez auch das Skript für „Ghost Movie“. Regie führte Michael Tiddes.


 

Die Story ist schnell erzählt. Es geht darum, dass die Hauptcharaktere Malcolm (Marlon Wayans) und Kisha (Essence Atkins) gerade in ihr Traumhaus eingezogen sind, als kurze Zeit später alles den Anschein macht, dass Kisha von einem bösen Dämon besessen sei. Um den ungebetenen Gast loszuwerden, ist Malcom jedes Mittel vom Priester bis hin zum Geisterjäger recht. Denn der böse Geist gefährdet nicht nur seine Beziehung, sondern vor allem sein Sexualleben.

Unter dem Titel „A Haunted House“ startete der Film bereits am 11. Januar 2013 in den USA und konnte sich dort auf Platz 2 der amerikanischen Kinocharts platzieren. Mal sehen, wie er hier so ankommt.

 

Und hier könnt ihr euch schon mal den Trailer anschauen.