WMW-Ember-EP-


Physical feiert die Katalognummer 300 und das macht das Berliner Label auf Dänisch: WhoMadeWho liefern die ihre „Emberg-EP ab. Das Trio hatte sich in den letzten Jahren vor allem an der Perfektionierung von Pop-Songs betätigt, mit dem neuen Release geht es wieder zurück zum ursprünglichen Jam-Charakter ihrer Musik und fast ohne Gesang. Mit „Birdsg gibt es ein ganz entspanntes Intro. Rücklings im Gras liegend, der Blick auf die Schäfchenwolken, die Singvogel-Armada im Einsatz. „Therefs A Wayg slow-housig im Ruhemodus, „Needg als der schlackernde Trip-Stepper, „Yesg sagt ja zu Wärme und einer flotten Sohle, während „Emberg glänzt und funkelt. „Subliminalg verabschiedet uns ambientartig in den endlosen Tag, mit der Sonne, die nicht untergehen möchte. Sehr transzendentales Werk. 8/10, Funk Gewitta.