Am kommenden Samstag findet in Berlin der World Peace Day statt – viele sagen, der legitime Nachfolger der Loveparade. Am Weltfriedenstag der Vereinten Nationen wird zum ersten Mal wieder in Berlin und an der Siegessäule eine Demonstration für den Frieden und die Liebe stattfinden. Okay, keine Loveparade, denn die war einmalig. Aber die „Love WORLD PEACE Parade“. Es wird Trucks und Laufgruppen geben und Ansprachen zum Thema Frieden und vor allem zum Thema Liebe. Wir fahren mittags vom Brandenburger Tor los in Richtung Siegessäule und fahren um diese auch herum. Dort wird es eine Schweigeminute für die Opfer von Duisburg geben. Danach fahren wir zurück zum Brandenburger Tor. Das ganze mit viel Programm, vielen Reden und noch mehr Musik und Tanz. Bis jetzt sind es zehn Trucks und sieben Redner. Das ganze Programm und viel mehr Infos auf findet ihr online, u. a. auch auf Facebook im Event. Und ihr könnt live dabei sein – auf dem Skills Club-Truck!

Schickt uns einfach den Link zu eurem aktuellen Set an info@fazemag.de und wir wählen das unserer Meinung nach beste Set aus! Eine Stunde sollte euer Set schon lang sein. Also. Haut raus. Die Zeit drängt. Wir sehen uns in Berlin.

 

www.worldpeace-berlin.com