audience-1850022_960_720

10 Gründe, warum ihr im Club feiern solltet, anstatt zu Hause …

1.) Zu Hause hast du keinen Dixon

Eine alte Raver-Weisheit. Zu Hause hast du keinen Dixon. Das ist leider sehr wahr und macht einen Clubbesuch deutlich geiler als eine Hausparty auf der eine Spotify-Playliste läuft.


2.) Bude putzen

Wenn deine Bude am nächsten Tag aussieht wie das Berghain-Klo, dann weißt du warum du beim nächsten Mal doch einfach wieder raus gehst zum Feiern.

3.) Kein Hauseigener Drogendealer

Ok die meisten von uns haben den zumindest nicht immer zu Hause griffbereit. Im Club ist der, wenn nicht ohnehin schon bekannt, sehr einfach zu finden. Es ist immer der Typ mit Bauchtasche am Klo.

4.) Du musst deine Drinks selber mixen

Das ist natürlich schon ein Abturner. Wir wollen keine Tanz-Zeit beim Gin Tonic mischen verlieren.
Im Club musst du deine Drinks nicht selber zusammenschütten.

5.) Nachbarn

Wer geile Partys zu Hause feiert hat selten ein gutes Verhältnis zu seinen Nachbarn. Isso.

6.) Soundanlage

Der Durchschnittsraver hat zu Hause eben keine sechs Function One Boxen. Man geht ja schließlich in den Club, weil man Techno laut hören muss. Sorry, da reichen eure kleinen Bose Lautsprecher nicht aus …

sound

7.) Neue Leute kennenlernen

Man muss ja schließlich weiter nach Verstärkung für die eigenen Raver-Crew scouten. Die größten Talente findet man eben im Club.

8.) Sachen kaputt

Eure Raver-Freunde können sich halt nicht benehmen …

9.) Stimmung

Jede Hausparty in Ehren, aber ihr bekommt zu Hause einfach nicht dieselbe Stimmung hin wie in einem vollen Techn-Club. Belügt euch nicht selbst. Wenn 1000 Leute die Hände ekstatisch in die Luft schmeißen, ist es deutlich cooler, als wenn das 35 machen.

10.) Ich bring noch zwei Freunde mit

Jeder bringt noch irgendwie zwei weitere Freunde mit. Oder Freunde von Freunden. Oder Leute kommen einfach mal hoch, weil sie Musik gehört haben. Plötzlich stehen 300 Leute in deiner Bude. Und kurz danach die Polizei. Seht selbst was passieren kann:

 

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2018
10 Dinge, die ihr nach dem Festival nicht vermisst
Das ultimative Festival-Mainstage Bullshit-Bingo
Nützliche Tipps vom TÜV Nord gegen Unwetter auf einem Festival

10 Gründe, warum die Fusion das beste Festival Deutschlands ist