mixcon

München erhält eine neue Messe für DJs und Produzenten. Die Mixcon wurde im März 2016 von den Münchener Veranstaltern und DJs Bernd Closmann, Jo Kraus, Ottger Hollescheck, Stoyan Velkov und Jens Witzig ins Leben gerufen. Ziel der Gesellschaft ist es eine Messe für DJs, Veranstaltungstechniker und Clubbetreiber zu organisieren. Ort der Messe ist der Postpalast in München. Inhalt der Veranstaltung wird zum einen der Ausstellungsbereich sein, in dem Hersteller von DJ und Producer-Equipment ihre Produkte und Neuheiten präsentieren werden. Ergänzt wird dies durch die Konferenz, auf dieser steht Wissenstransfer im Vordergrund. Die Besucher haben dort die Möglichkeit durch Tutorials, Podiumsdiskussionen, Shows sowie Vorträge ihr Wissen zu erweitern und zu vertiefen. Hierzu haben die Veranstalter namhafte Künstler und Referenten eingeladen, die live aus ihrem Alltag als DJs, Producer, Booker oder Veranstalter berichten.

Mit der Mixcon wollen die Messeorganisatoren eine Lücke schließen und Herstellern sowie Usern eine Plattform bieten, um sich zu begegnen und auszutauschen. Laut Aussage des Mitveranstalters Bernd Closmann gibt es kein einziges vergleichbares Event in Deutschland. Im Rahmen der Musikmesse in Frankfurt präsentieren sich zwar einige Hersteller von DJ- und Producer-Equipment, aber das Thema DJing/Producing steht nicht wirklich im Fokus der Messe. Auch im Ausland sind Shows und Messen dieser Art eher selten und das obwohl nicht nur hierzulande der Markt für diese Technik inkl. Zubehör stetig wächst. Das geplante Datum der ersten Ausgabe der Mixcon ist der 29. Januar 2017. Wer sich bis dahin auf dem Laufenden halten will kann sich auf der Website der Messe in den Newsletter eintragen um alle wichtigen Informationen zu erhalten. Dort kann man ebenfalls schon Tickets erwerben. sie kosten 20 EUR.

Das könnte euch auch interessieren:
Festivalkalender 2016
Amsterdam Dance Event 2016 – Nabel der elektronischen Musikwelt
Electri_City Conference 2016 – wir verlosen Tickets & CDs
Night of Surprise: ein Feuerwerk an musikalischen Experimenten
DrumBrute – erst analoge Drummachine von Arturia