Bildschirmfoto 2017-08-31 um 16.18.50

Der Club Bassiani in der georgischen Hauptstadt Tiflis ist weit mehr als nur ein Technoclub, er ist das Zentrum einer jungen Protestkultur geworden und gilt als einer der besten Clubs weltweit. Betrieben wird er von Zviad Gelbakhiani und seinen Freunden, sie setzen sich gegen Homophobie und für eine tolerante und offene Gesellschaft ein. Und obwohl die Regierung Richtung EU blickt, viele Menschen in der ehemaligen Sowjetrepublik träumen immer noch von den guten alten Zeiten und auch die Kirche hat enormen Einfluss.

Die Reportage „Re: Der Sound von Tiflis – Georgien im Umbruch“ läuft heute um 19:40 Uhr auf Arte TV. Sie ist 30 Tage lang in der Mediathek verfügbar oder ihr schaut sie euch direkt hier an:

Das könnte dich auch interessieren:
„Conny Plank – The Potential Of Noise“ – eine Doku von Stephan Plank 
„Denk ich an Deutschland in der Nacht“ – Mit Ricardo Villalobos, Roman Flügel, Move D etc.