Anfisa Letyago veröffentlicht neue Single “Haze”

Anfisa Letyago veröffentlicht neue Single “Haze”

Neben ihren unzähligen Gigs hat Anfisa Letyago glücklicherweise doch noch Zeit gefunden, ins Studio zu gehen. Gestern erschien ihre neue Single “Haze” auf ihrem eigenen Label N:S:DA. Reichhaltige, kraftvolle Melodien sowie euphorische Piano-Akkorde treffen auf Anfisas bezaubernde Stimme, die wir bereits auf einigen ihrer vorherigen Produktionen bewundern konnten.

Über den Track sagt die in Sibirien geborene Künstlerin:

“Diese Single ist das Ergebnis einer Reise, die während der Pandemie mit “Listen” begann, als ich Zeit hatte, mir über meine Entwicklung als Künstlerin Gedanken zu machen. Ich hatte Zeit, all die Einflüsse und Gedanken zu verarbeiten, die meine künstlerische Vision im Laufe der Zeit geprägt haben, und “Haze” ist der Ausdruck dieses Prozesses. Die Clubversion ist das letzte Puzzlestück dieses Projekts und stellt das Bindeglied zwischen meiner neuesten künstlerischen Version und dem Dancefloor dar, der der Boden ist, auf dem ich jede Woche auftrete und Verbindungen zum Publikum herstelle.”

Anfisa Letyago hatte ihr Label N:S:DA erst vorheriges Jahr ins Leben gerufen und machte parallel mit Releases wie “Listen” oder “Nisida”, die unter anderem Remixe von Chris Liebing, Calibre oder DJ Tennis erhielten, auf sich aufmerksam. Ein weiterer Meilenstein ihrer noch recht jungen Karriere ist ihr Remix zu Mobys “Go”, der Anfang des Jahres auf Deutsche Grammophon erschien.

Hört mal rein in “Haze”:

Hier könnt ihr “Haze” kaufen.