Balance 24


Danny Howells besitzt bekanntlich das gewisse Talent dafür, Compilations mit guter Musik zu bestücken, die auch noch Wochen oder gar Jahre später den Hörer grooven kann. Das hat er schon in der Vergangenheit des öfteren bewiesen. Und nichts anderes stellt er auch mit der neuesten Ausgabe der Balance-Reihe an. Hierauf bekommen wir eine prall gefüllte Box beziehungsweise zwei gemixte CDs mit Tracks von Four Tet (im Jamie XX Remix), Lady Blacktronika, The Mole, Joakim, Jimpster (im KiNK Remix), Alland Byallo (im Brooks Mosher Remix), Axel Boman, Shur-I-Kan oder Crimea X (mit zwei Stücken im Prins Thomas Diskomiks). Groove ist hier erneut „in the heart“ und darüber freuen wir uns natürlich sehr. 8/10 BS