Chez Damier – Can You Feel It / Steve Bug Remixes (Dessous)

Vor 20 Jahren wirbelte „Can You Feel It“ schon einmal über die Floors der Nation. Steve Bug hat sich der Sache angenommen und den „New York Dub“ in das Jahr 2012 befördert. Die Bässe sind kräftiger, der Sound klarer, der Groove griffiger. Im „Steve Bug Remix“ haben wir einen flotten Housetrack, der zugleich nach 1992 und nach 2012 klingt. Mit den Oldschool-Synthies und den kultigen Vocals macht das Abfeiern im Club umso mehr Spaß. Der „Steve Bug Re-Dub“ ist eine Spur lebendiger und passt in die Morgenstunden, um die Crowd nochmal richtig anzuheizen. Soundliebhaber können schließlich noch über den 92er-„New York Dub“ im Remaster-Design herfallen und ihn in voller Lautstärke genießen. Eine runde Sache. TobiQ