CocoonIbiza_Väth

Cocoon verkündet Line-up für die Ibiza-Saison


Was für ein Line-up! Sven Väth geht mit seinem Label Cocoon in die 18. Ibiza-Saison dieses Jahr und hat sich dafür eine exquisite Auswahl an Acts zusammengestellt. Neben den Stammgrößen Ricardo Villalobos, Richie Hawtin, Adam Beyer, Nina Kraviz und Ilario Alicante werden Gäste wie Ben Klock, DJ Koze, Dixon, Solomun oder Seth Troxler auftauchen. Aber seht selbst, hier die bisher bestätigten Acts:

Sven Väth presents:
Ricardo Villalobos, Richie Hawtin, Adam Beyer, Nina Kraviz, Ilario Alicante

DJs:
Acid Pauli, Alex & Digby, Âme, André Galluzzi, Anthea, Ben Klock, Ben UFO, Bodin&Jacob, Carl Craig, Craig Richards, Dana Ruh, Dense & Pika, Dixon, DJ Koze, Dorian Paic, Einzelkind, Fabio Florido, Gerd Janson, Hito, Ida Engberg, Josh Wink, Konstantin, Mano Le Tough, Markus Fix, Martyné, Nastia, Patrick Topping, Raresh, RØDHÅD, Scuba, Seth Troxler, Slam, Solomun (Official), Sonja Moonear, tINI, Thomas Franzmann aka Zip

Live-Acts:
Âme, Christian Burkhardt, Jon Gaiser, KiNK, Matador, Redshape

Insgesamt wird es dieses Jahr 19 Cocoon-Partys im Amnesia geben, los geht es am 29. Mai und das Finale findet am 2. Oktober statt.

Das könnte dich auch interessieren: 
Festivalkalender 2017
Carl Cox verkündet Line-up für seine Ibiza-Partys im Privilege

Ushuaïa und Hï Ibiza: Line-up für die Openings steht