carl cox
Nachdem das Space Ibiza im letzten Jahr seinen letzten Abend feierte, hat Carl Cox, der dort 15 Jahre lang seine „Music Is Revolution“-Reihe veranstaltet hat, eine neue Heimat für diesen Sommer gefunden – zumindest für zwei Nächte. „Pure Carl Cox“ heißen die beiden Partys, die am 11. und 18. Juli im Privilege stattfinden werden. Nun hat der Brite das Line-up verkündet und mit an seiner Seite werden Acts wie Cassy, Joseph Capriati, Kerri Chandler oder East Everything sein. Tickets gibt es für 50 EUR unter www.purecarlcoxibiza.com/tickets


Pure Carl Cox // 11. & 18.07., ab 20 Uhr // Privilege, Ibiza
Line-up: Archie Hamilton, Carl Cox, Cassy, Darren Emerson, Dax J, Eats Everything, Eric Powell, Hybrasil, Jon Rundell, Joseph Capriati, Kerri Chandler, Nastia, Nicole Moudaber, The martinez Brothers, tINI, Andy Baxter, Clara da Costa, Harry Luderman, Jason Bye, Ken Fan, Mr. Doris. Quini + more tbc.

 

Das könnte dich auch interessieren:
Cocoon Ibiza: Termine stehen & erster Trailer
„Carl Cox: Space Is The Place“ – Dokumentation von Channel 4

Throwback Thursday: DJ-Charts von Carl Cox & Sven Väth (2004)
Ibiza-Saison 2017: Verschärfungen für die Partys im Ushuaïa, Space und Sankeys drohen
Space Ibiza bleibt Space Ibiza

5 Classic-DJ-Sets von Sven Väth, Carl Cox, Westbam etc.
Gubis eher nicht so dolle DJ-Karikaturen: Carl Cox