deborahdeluca5


Der vielleicht schönste Mensch im Kosmos der elektronischen Tanzmusik, Deborah de Luca, beglückt uns schon seit Jahren mit ungemein treibenden Sets und hochwertigen Releases: Die mittlerweile 37-jährige DJane und Produzentin weiß einfach, was einen guten Techno-Track ausmacht. Irgendwie schafft sie es immer wieder zwischen dem allwöchentlichen Tourwahnsinn wahnsinnig produktiv im Studio zu sein, sodass wir heute mit euch den Releaseday ihrer „Megre“-EP auf Dolma Records feiern können. Das französische Technolabel hat sich nicht lumpen lassen und veröffentlicht kompromisslose, lupenreine Floor-Bretter in Form von einem Original-Track von de Luca und zwei Remixen von Aka Aka und Citizen Khain.

Hört doch einfach mal rein und lasst euch von der pulsierenden Bassline und den sphärischen Vocals den Abend verzaubern …

Tracklist:unnamed
01: Megre (Original Mix)
02: Megre (Aka Aka Remix)
02: Megre (Citizen Khain)

 

Das könnte euch auch interessieren:
Remix-Perle der Woche – Four Tet remixt The xx
10 Techno-Tracks mit einem unglaublichen Drop