„Bedrock 14“, die von Labelmacher John Digweed höchstpersönlich gemixt wurde, erscheint im Oktober und beinhaltet 21 Tracks aus dem Hause Bedrock, die sowohl alte und neue Gesichter zum Vorschein bringen. Mit dabei auf der Compilation sind u.a. Eagles & Butterflies, Solee oder Marco Bailey. John Digweed lässt zur neuen Scheibe verlauten: „Ich bin sehr glücklich mit den 21 Tracks, die ich für die neuste Bedrock Compilation ausgesucht habe. Mit einer Mischung aus Bedrocks Favoriten und neuen frischen Produzenten, zeigt das Album, dass sich Bedrock immer dazu verpflichtet ist die beste elektronische Musik da draußen zu finden.“

„Bedrock 14 compiled by John Digweed“ erscheint am 8. Oktober 2012 als Doppel-CD und Download.

Tracklist:
CD1
01. Eagles & Butterflies – Kolleckt
02. Wiretappeur – Iridescent
03. Maher Daniel & Nikko Gibler – I’ll Wait For You
04. Pig&Dan – Crazy
05. Paneoh – Vetabom
06. Christian Smith – The Judgement
07. Marc Marzenit & Henry Saiz – Sirens Land
08. Quivver – Fakes and Bullshit
09. Guy J – Mish Mash
10. Marco Bailey – Whispering Leaves

CD2
11. Kurtz & Bomber – Never Sleeping
12. Jemmy – Quarry Bank – Stelios Vassiloudis Remix
13. Eagles & Butterflies – Stimmer
14. Stelios Vassiloudis – What’s That?
15. Jamie Stevens – Indigo
16. John Digweed & Nick Muir – Raise – Electric Rescue Remix
17. Solee – Resistance
18. Maxime Dangles – Unsteady Curve
19. Robert Babicz – Eastside
20. Electric Rescue – Stucked Ship
21. John Digweed & Nick Muir – Trezzz Intro

www.bedrock.uk.net