david august1


Für regelmäßige Besucher von „Disco Not Disco“ dürfte der 1. November wieder mal ein Pflichttermin im Gibson Club sein. Mit David August kommt ein bekanntes Gesicht in die Stadt am Main, der sich nicht nur mit seinen exzellenten Releases auf Diynamic, Cocoon und Stil vor Talent einen Namen gemacht hat, sondern auch im Mai schon einmal den Frankfurter Szeneclub mit seiner Musik zum Höhepunkt brachte. Zurzeit tourt August mit seinem Debütalbum „Times“ durch die Welt. Dabei verzückt er das Publikum mit außergewöhnlichen Livesets, die jeden Abend individuell und einzigartig sind.

Vorschau:
Im Dezember bietet die „Disco Not Disco“-Reihe sogar einen doppelten Leckerbissen: Cherub und Kraak & Smaak kommen ins Gibson nach Frankfurt. Mit im Gepäck sind wieder funkige Tunes und treibende Grooves.

Disco Not Disco // 01.11.13, ab 23 Uhr // Gibson Club, Zeil 85 – 93, Frankfurt
LineUp: David August, Matthias Vogt, Oli Roventa

www.gibson-club.de