PAMPA_CompVol1_Front
Endlich! Das wurde aber auch Zeit, dass uns der Hamburger einen Extrakt an Lieblingsperlen der eigenen Labelarbeit in Form einer Doppel-CD zukommen lässt. Anhand dieser 19 Exklusivstücke des Pampa-Kollektivs wird deutlich, warum das Label von Koze und Marcus in den letzten Jahren einen Ausnahmestatus erreicht hat, wie sonst kaum ein Label im elektronischen Tanzgenre. Zeitlos und schön präsentiert sich Ada mit “You And Me“, elegant schwingend und treibend (“Roman Flügel – 9 Years im DJ Koze Mix“), explorativ-verstört (Nasrawi) oder auch funky mit Downbeats wedelnd (Funkstörung). Und da haben wir noch nicht über geschmackvolle Dancefloorkracher von Jackmate, Lawrence, Jamie XX & Kosi Kos, Isolee oder Acid Pauli gesprochen. Beständigkeit , Kreativität und Andersartigkeit im undergroundigen Umfeld von Hamburg bis Berlin und weit darüber hinaus sind wesentliche Punkte, die Pampa zu einem der wichtigsten Electronic Music Labels unserer Zeit haben werden lassen. Und in 10 Jahren wahrscheinlich auch noch. Unglaublich, unschlagbar, einfach göttlich und bewundernswert. 10/10 Cars10.Becker