Bildschirmfoto 2015-02-24 um 13.32.40
Bei den diesjährigen Oscar-Verleihungen wurde auch der Film „Whiplash“ ausgezeichnet. J. K. Simmons erhielt die begehrte Trophäe in der Kategorie „Bester Nebendarsteller“. Der Film handelt von einem talentierten 19-jährigen Schlagzeuger an (erfundenen) Shaffer Conservatory of Music in New York, der in der Schulband spielt und von seinen Lehrer, der auch vor physischer und psychischer Gewalt nicht zurückschreckt, zu Höchstleistungen angetrieben wird. Die amerikanische Comedy-Truppe Nacho Punch hat nun einen Trailer für die EDM-Version ins entwickelt, da bleibt kein Auge trocken. Das Schlagzeug muss Laptop und Turntable weichen, die Story ist die gleiche. Tyrannischer Lehrer triezt talentierten Schüler. Das Ganze spielt an der Skrillex Academy (LOL) und natürlich gibt es viele andere Schüler, die wie der zukünftige DJ Wh1PLA$H ebenfalls berühmte DJs werden wollen: „You’re DJ? Me too, bro.“ oder „Check out my SoundCloud“ – auch seine Freundin, die sich DJ Pu$$ycat nennt. Herrlich auch die Bemerkung des Lehrers: „Don’t worry about the music, just steal samples from other people“.


Leider nur ein Trailer, Potential für einen ganzen Film gibt es hier definitiv …

Das könnte dich auch interessieren:
DJ -ungelcamp – da läuft es!
Top 100 der Facebook-DJs – lest und staunt!
DJ-Regeln – Made in Las Vegas
Was ist EDM? Pocher hat die Antwort