Jetzt mal unter uns Gebetsschwestern, Leute: An Silvester ’ne Party feiern – das kann ja wohl jeder! Aber am Tag darauf, also am Neujahrstag – das wäre doch mal eine ultrageile Alternative, oder etwa nicht? Diese Newsmeldung richtet sich somit an all diejenigen, die Silvester eher chillig verbringen, an die, die am 1. Tag des neuen Jahres gleich eine richtig fette Fete feiern wollen, und an die, die ihren Kater am 01.01.2022 um 20:00 Uhr bereits auskuriert haben. Here we go:

Das Extrema Outdoor Belgium ist den fleißigen und treuen FAZEmag-Lesern natürlich ein Begriff. Alljährlich steigt das Open Air im Mai, natürlich im namensgebenden Belgien, in einem kleinen Örtchen. Immer wieder gab es auch ein Indoor-Pendant. Und nun … nun zelebriert man mit Extrema Noir etwas ganz, ganz Cooles. Und zwar in der Trixxo Arena im belgischen Hasselt. Knapp 22.000 House-/Technojünger können dort partymäßig ins neue Jahr starten. Los geht es – wie erwähnt – um 20:00 Uhr, Ende ist dann um 06:00 Uhr morgens. Und welche Acts euch erwarten, erfahrt ihr in der folgenden grafischen Übersicht:


Auf zwei Areas feiert man das zehnjährige Jubiläum von Extrema – egal ob Extrema Outdoor oder Indoor.
Tickets bekommt ihr in den Kategorien „Regular Ticket“ für 59 EUR und „Backstage Ticket“ für 119 EUR, jeweils zuzüglich den entsprechenden Vorverkaufsgebühren. Und zwar, wenn ihr DIESEN LINK anklickt. Dort erfahrt ihr auch, welche Benefits ihr bei den Backstage-Pässen bekommt.

Weitere Infos gibt es zudem auf der offiziellen Event-Website und auf Facebook.

Extrema Noir // 01.01.2022 // Trixxo Arena, Hasselt (Belgium)