Am kommenden Freitag, den 28.12., ist es soweit und die erste Ausgabe des neuen Jahres ist beim Zeitschriftenhändler eures Vertrauens verfügbar. Bereits am Donnerstag um 14 Uhr bekommt ihr das Heft in digitaler Form im Apple Newsstand.


In diesem Monat werfen wir einen ganz genauen Blick in und auf die Hauptstadt und beleuchten mit Unterstützung von Dirty Doering und Alle Farben einen Blick die Szene Berlins. Der erste Mix in 2013 kommt von Falko Niestolik, der euch mit viel Elan aus dem Feiertagsschlaf reißt. Außerdem haben wir Interviews mit Esben And The Witch und Toro Y Moi gemacht, das Phänomen Kraftwerk beleuchtet, mit Zombie Nation über seine zehn wichtigsten Platten gesprochen und Ferry Corsten in seinem Studio besucht. Gemeinsam lassen wir dann noch das Jahr 2012 Revue passieren und präsentieren euch die Jahrescharts zahlreicher nationaler und internationaler DJs, aber auch die der Redaktion.

Dem aufmerksamen Leser werden allerdings beim Durchblättern unserer Printausgabe zwei Artikel fehlen. Die auf dem Titel versprochenen Kurzinterviews mit Marcus Worgull und Henning Bear mussten in allerletzter Sekunde weichen. Leider waren zu diesem Zeitpunkt aufgrund des durch die Weihnachtsfeiertage vorgezogenen Drucks bereits einige Bögen in der Druckmaschine, darunter Cover und Inhaltsverzeichnis. Das tut uns natürlich sehr leid, und selbstverständlich möchten wir euch die zwei Artikel nicht vorenthalten, also bekommt ihr sie nun frei Haus auf unserer Website und natürlich in der mehr Seiten umfassenden App.

www.fazemag.de/henning-baer-berliner-techno-vielfalt
www.fazemag.de/marcus-worgull-akzente-setzen

Viel Spaß mit der Januarausgabe und einen guten Rutsch wünscht euch
Euer FAZEmag Team

 

Ihr seid nur noch einen Klick von der Januar-Ausgabe im Appstore entfernt oder ihr entscheidet euch vielleicht doch für ein klassischen Print-Abo mit einer tollen Prämie? Momentan bieten wir auch das Winterabo an. Vier Monate Lesespaß inkl. Wunschprämie für nur 15 EUR!