Golden Pudel Club im unversehrten Zustand

Golden Pudel Club unversehrt


Was für ein Drama. In der Nacht vom Samstag auf den Sonntag ist im Hamburger Golden Pudel Club gegen 3 Uhr ein Feuer ausgebrochen. Der NDR meldet, dass die Feuerwehr die Schäden so groß einschätzt, dass man wohl von einem Totalschaden ausgeht. Das Hamburger Abendblatt hingegen meldet, dass das Gebäude nichtvollständig zerstört wurde und es noch unklar ist, wie groß die Schäden seien. Menschen kamen bei dem Brand nicht zu Schaden, alle Gäste konnten rechtzeitig evakuiert werden. Angeblich brach das Feuer auf einer Terrasse aus, dann zog es in das Dach.
Der Zeitpunkt des Brandes lässt allerdings aufhorchen, vor gut zwei Wochen erst wurde bekannt, dass der Golden Pudel Club zwangsversteigert wird, die beiden Eigentümer Rocko Schamoni und Wolf Richter liegen schon längere Zeit im Streit. Mehr dazu HIER.

Das könnte euch auch interessieren:
Hamburger Kult-Disco Golden Pudel Club wird zwangsversteigert
Das sind die besten 15 Clubs Deutschlands
20 legendäre Clubs, die es nicht mehr gibt
15 Clubs, in denen ein DJ aufgelegt haben sollte

Quellen: Hamburger Abendblatt, NDR