Hyte-Berlin-NYE2017@PabloBustos-110


Liebe FAZE-Leser,
ihr behauptet doch stets „Vollgas uff´m Dancefloor“, „All Night Long abgehen“ und „Vom ersten bis zum letzten Beat simma dabei“. Ach ja? Dann ist der New Year´s Eve ja für euch ein Klacks! 24 Stunden nonstop – das schafft ihr doch im Raverhandumdrehen, oder? Vor allem, wenn Richie Hawtin, Adam Beyer, Pan-Pot, Stephan Bodzin und Amelie Lens locken. Unter anderem. Und viele mehr.

Damit ihr auch wirklich keinen einzigen Grund findet, um eine tänzerische Pause einzulegen, verkünden wir euch nun den offiziellen Timetable des Silvesterspektakels im Berliner Funkhaus, das mit zwei Floors daherkommt, 25 DJs im Gepäck hat und von 18:00 bis 18:00 Uhr geht. Vom 31.12.2018 bis zum 01.01.2019. So, hier die Playtime also:

2018_hyte_berlin_nye_timetable_1080x1080

Cool: Butch und wAFF spielen b2b. Wie auch Yaya und Djebali. Und wie auch Ferro und Anthea.

Viele weitere Infos unter diesem Link. Und unter diesem.

Um euch mal aufzuzeigen, dass hinter HYTE keine Organisatoren stehen, deren Arbeit noch in den Kinderschuhen steckt, leset und staunet, was sie bisher so veranstaltet haben. Erfolgreich veranstaltet haben:
– HYTE Ibiza 2017 mit 48.000 Besuchern bei 16 Events
– HYTE beim ADE mit 3.500 Gästen
– Zum HYTE NYE in Berlin letztes Jahr kamen 11.000 Leute
– Und beim HYTE in Miami waren es 2.500 an der Zahl.
– 30.000 Visitors bei HYTE x We Are FSTVL 2018
– Genauso viele kamen zum HYTE-Floor beim Electric Zoo NYC dieses Jahr
– 7.000 Partypeople gesellten sich nach Vietnam, wo HYTE beim Epizode eine Stage hostete

HYTE NYE // 31.12.2018-01.01.2019 // Funkhaus, Berlin

Line-up: Adam Beyer, Amelie Lens, Anthea, Archie Hamilton, Black Loops, Butch, Caleb Calloway, Chris Liebing, confidns, Djebali, Fabio Florido, Federico Gardenghi, Ferro, Gregor Tresher, Guti live, Harris, Mahony, Modig, Pan–Pot, Richie Hawtin, Soulphiction, Stephan Bodzin live, wAFF, Woody, Yaya

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2019
HYTE NYE in Berlin: Chris Liebing neu im Line-up
HYTE NYE 2017: So war die Party
Neues aus Holland: DGTL Amsterdam lockt mit Ben Klock, GusGus und Kölsch
10 coole Weihnachtsgeschenke für Raver

 

(C) Foto: Pablo Bustos