Dalhalla_från_ovan_(2)
Das schwedische Festival „Into The Valley“ überzeugt nicht nur mit seinem Line-up, sondern kann vor allem mit seiner Location große Pluspunkte erzielen. Inmitten einer Waldlandschaft und acht Kilometer vom nächsten Ort (Rättvik) ist in den 90er Jahren der ehemalige Kalksteinbruch in eine wunderschöne und spektakuläre Freiluftbühne verwandelt worden, die über hervorragende akustische Eigenschaften verfügt und sich Dalhalla nennt. Dabei handelt es sich um eine Wortneuschöpfung aus Walhall* und Dalarna, dem Namen der Provinz im Herzen des skandinavischen Landes.
Zurück zum Line-up, denn das ist nicht minder spektakulär. An den zwei Tagen werden Acts wie Adam Beyer, Âme, Ben Clock, Carl Craig, DJ Koze, Four Tet, Nicolas Jaar, Recondite oder Richie Hawtin in den Steinbruch hinabsteigen.


Into The Valley // 31.07. & 01.08.2015 // Dalhalla, Schweden
Tickets: 2-Tages-Tickets gibt es umgerechnet für ca. 160 EUR (plus Gebühren)
Camping ist vor Ort möglich, Hotels gibt es auch in der Nähe
Line-up bisher: siehe Flyer

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2015 
Loveweek Festival – sieben Tage in Kroatien
Secret Solstice verkündet weitere Headliner!
www.intothevalley.se

intothevalley_lineup

1024px-Dalhalla_från_ovan_(8)

 

* In der nordischen Mythologie der Ruheort der in einer Schlacht gefallenen Kämpfer, die sich als tapfer erwiesen haben. (Quelle: WIkipedia)
Fotos: Wikipedia