Light My Fire Fapples


DJ und Producer Oliver Koletzki beendet das Jahr mit einem Labelstart. Light My Fire – benannt nach einem der bekanntesten Songs seiner Lieblingsband The Doors – heißt sein neues Imprint, das nicht ein Sublabel von Stil vor Talent ist, sondern vollkommen eigenständig agiert und internationaler aufgestellt ist. So kommt auch die Katalognummer 001 „Bealive“ aus Kasachstan, von Alexander „Dizzik“ Kovalenko und Stephan „Sax“ Knyazev alias Fapples – VÖ ist der 16. November. Ebenfalls diese Jahr kommt noch #002, die Koletzki selbst abliefern wird, inkl. eines Remixes von Jonas Imberry (Gomma).

www.facebook.com/fapplesfapples

Das könnte dich auch interessieren:
Oliver Koletzki (Stil vor Talent) – DJ-Charts September 2012
Oliver Koletzki – Selbstverwirklichung
“Frantastic” ab sofort im Shop deiner Wahl erhältlich!