mapache
Der Leipziger Map.ache veröffentlicht Anfang November sein neues Album „Vom Ende Bis Zum Anfang“. Es ist sein zweiter Longplayer, sein Debütalbum „Ulfo“ erschien 2012 auf seinem Label KANN, das Jan Barich, wie er bürgerlich heißt, zusammen mit Sevensol & Bender betreibt. Das neue Werk erscheint auf dem Weimarer Label Giegling, auf dem auch die EP „The Golden Age“ 2015 releast wurde.
„Vom Ende Bis Zum Anfang“, das es nur als Triple-Vinyl geben wird, kann ab sofort im Giegling-Shop vorbestellt werden, VÖ-Tag ist der 2. November 2018.


Tracklist:
A1 Seis
B1 Dream Awake
B2 Loosing Is Not An Option
C1 Errante
C2 Friden
D1 Birthday 2.0
D2 Homerun
E1 Haus Without Walls
E2 Copy Love
F1 You Need The Devil
F2 Salus

 

Das könnte dich auch interessieren:
10 Jahre KANN Records – I kann hear you
Kölsch zurück auf Kompakt Records – Speicher 106