smartphone_nasa
„Ein kleiner Ton für dein Smartphone, ein riesiger Sprung für die Menschheit“
Nachdem die NASA vor wenigen Monaten via SoundCloud unzählige Geräusche wie Raketenstarts, Signale von Satelliten oder Weltraumrauschen sowie legendäre Funksprüche (“Houston, we’ve had a problem”) zum Download und zur Nutzung zur Verfügung gestellt hat, legt nun die amerikanische Weltraumbehörde nach und veröffentlicht Tondateien auch als Klingeltöne für Smartphones und Mobiltelefone. Unterteilt in die Kategorien „Discovery“, „Shuttle and Station“, „Apollo and Mercury“, „Missions“, „Beeps and Bytes“ und „Sounds of the Future“ können hier die Töne als MP3 oder als M4R (iPhone) runtergeladen.
HIER geht es zu den Tönen


Das könnte dich auch interessieren:
NASA stellt Weltraum-Sounds zur Verfügung
Handys aus im Club? Das Studio in Essen liefert einen Denkanstoß