Und wieder gibt es Neuigkeiten aus Frankfurt. Während das U60311 wohl vor dem endgültigen Aus steht, gibt es nun nach Informationen der Frankfurter Rundschau endgültig neue Betreiber für die Räume des ehemaligen Cocoonclubs. Eigens für den neuen Laden, der Ende Februar/Anfang März neu eröffnen soll, wurde die Betreibergesellschaft Omnia Gastro und Event GmbH gegründet, deren Geschäftsführer Frank Reichenbach ist, der die Diskothek Euro Palace in Wiesbaden leitet. Beratend zur Seite steht ihm Dietmar Gaa, dessen Frau nicht nur Gesellschafterin der Betriebsgesellschaft des Euro Palace ist, sondern auch diese Funktion für das Stuttgarter Penthouse und den Konstanzer Dance Palace ausübt. Gerüchten zufolge soll der neue Laden “The Moon” heißen, dafür gibt es aber keine Bestätigung.
Ebenfalls beratend zur Seite steht die Frankfurter Agentur Envy, die auch schon im Cocoonclub als Veranstalter (u.a. „Envy My Music“) auftrat.


www.envy.de

Das könnte dich auch interessieren:
U60311 jetzt endgültig vor dem Aus?
CocoonClub Frankfurt – Wiedereröffnung im Februar geplant!
Sven Väth äußert sich zur Schließung des CocoonClub und zum Closing
Sea Of Love 2013 – das war’s dann wohl …