Nils Frahm by Alex Schneider 1



Nils Frahm veröffentlicht am 26. Januar sein neues Album „All Melody“ auf Erased Tapes. Es ist sein siebtes Studioalbum, das in seinem brandneuen Studio im historischen Berliner Funkhaus entstanden ist. Hier am Spreeufer hat er einen Großteil der letzten Jahre verbracht, um den Raum auseinanderzunehmen und wieder aufzubauen. Von der kompletten Verkabelung und Vertäfelung bis hin zu den Einbauten wie ein Mischpult oder eine Orgel, die er in Eigenregie und mit Hilfe von Freunden konstruiert hat.

Am 22. Januar startet Frahm seine große Welttournee mit vier Konzerten in seinem Wohnzimmer in seiner Heimatstadt. Bis auf Frankfurt und München sind alle Deutschlandkonzerte bereits ausverkauft.

22.01.18 Funkhaus – Berlin
23.01.18 Funkhaus – Berlin
24.01.18 Funkhaus – Berlin
25.01.18 Funkhaus – Berlin
27.01.18 Philharmonie – Köln
21.04.18 Elbphilharmonie – Hamburg
22.04.18 Gewandhaus zu Leipzig
24.04.18 Alte Oper – Frankfurt
25.04.18 Muffathalle – München
Alle Termine: www.nilsfrahm.com/concerts 

Das könnte dich auch interessieren:
Native Instruments veröffentlicht UNA CORDA in Zusammenarbeit mit Nils Frahm
Nils Frahm – Late Night Tales (LateNightTales)
Kiasmos – Blurred (Erased Tapes)
Ben Lukas Boysen – Golden Times 1 (Erased Tapes)