Bildschirmfoto 2014-07-04 um 01.54.05
Acid Jesus, Alter Ego, Sensorama, Soylent Green – Roman Flügel hat schon unter vielen Namen und in vielen Projekten Musik gemacht – seit Anfang der 90er Jahre. Aber erst im Jahre 2011 veröffentlichte er sein Solodebütalbum „Fatty Folders“ unter seinem echten Namen, das auf dem Hamburger Dial-Label erschien. Die Reise geht nun weiter, Flügel veröffentlicht am 1. September 2014 sein zweites Album „Happiness Is Happening“, wieder auf Dial.


Tracklist:
01 Connecting The Ghost
02 Friendship Song
03 Stuffy
04 Your War Is Over
05 Wilkie
06 Tense Times
07 Parade
08 We Have A Nice Life
09 Occult Levitation
10 All That Matters

Das könnte dich auch interessieren:
Gubis eher nicht so dolle DJ-Karikaturen: Roman Flügel
DJ Koze – Amygdala Rmxs 2 (Pampa)
Nachtdigital 17 – das Line-up steht!
www.romanfluegel.de