“FCK 2020” das denken sich wohl nicht nur Scooter! aber das Trio um H.P. Baxxter hat nun daraus einen Song gemacht. Wie viele andere aus unseren Gefilden traf (f***te) das Jahr 2020 auch die Band Scooter samt Crew hart. Aufgrund der Pandemie war die and gezwungen, ihre ausverkauften “GOD SAVE THE RAVE”-Open-Air-Konzerte sowie sämtliche geplante Festival Shows in das nächste Jahr zu verschieben. Dazu war H.P. unmittelbar betroffen: Im Frühsommer infizierte er sich im Urlaub mit dem Corona-Virus. Er litt zum Glück nur an leichten Symptomen.

„Corona sollte nicht auf die leichte Schulter genommen werden, wir müssen solidarisch sein und helfen die Pandemie einzudämmen. Ich habe allerdings auch ein Verständnis für die jungen Leute […]. Es darf hier aber auf keinen Fall ein Kampf Alt gegen Jung entbrennen. Die Krankheit ist ernst zu nehmen, aber Angst und Panik sind nicht immer die besten Ratgeber. Mit einem richtigen Maß an Eigenverantwortung hoffe ich, dass wir uns bald live wiedersehen und alle zusammen feiern können.“ (H.P. Baxxter)

Nun erscheint ihre rebellische Techno-Hymne “FCK 2020“. In typischer Scooter-Manie mit krachenden Beats und einem unmissverständlichen Statement zurück: “I Don’t Give A Penny – Fuck 2020!”

Hier ist das Video zur Single:

 

Das könnte dich auch interessieren:
WICKED – SCOOTER PRÄSENTIEREN NEUES ARZNEIMITTEL
HIMMLISCHE RETTUNG – DANK SCOOTER: “GOD SAVE THE RAVE”