Autor: Malte S.

Drumcomplex – Verantwortung übernehmen und entkoppeln

Seit den frühen Neunzigerjahren ist Drumcomplex als DJ aktiv und seit 2014 betreibt er auch sein eigenes Label Complexed Records. Er hat in unzähligen Ländern rund um den Globus gespielt – so auch noch Anfang des Jahres, als er unter anderem in Asien und Südamerika unterwegs war. Eine Bilderbuch-DJ-Karriere mit vielen Erlebnissen, Begegnungen und Anekdoten. Was dann kam, wissen wir alle, und Reichow hat reagiert, ein Album produziert und eine wichtige Entscheidung getroffen, die sein Leben umgekrempelt hat.    Hallo, Arnd, wie geht es dir? Hi, ihr Lieben, mir geht es gut. Ich freue mich sehr über eure Einladung zum...

Read More

Einmaliger Black-Friday-Sale bei AIAIAI – 30 Prozent auf alles!

AIAIAI ist einer der renommiertesten Hersteller für DJ-Kopfhörer weltweit und hat viele unserer geliebten Top-DJs unter seinen Fans. Die Kopfhörer der Marke sind modular, dass heißt sie sind in vielfachen Kombinationen selbst zusammenstellbar. So könnt ihr die Headphones perfekt an eure individuellen Bedürfnisse anpassen. Natürlich hat die Marke aber auch ein paar Presets in Petto. Jetzt gibt AIAIAI  exklusive 30 Prozent auf fast alles. Das ist einmalig und nur zu dieser Zeit des Jahres. Genauer gesagt: Alle TMA-2-Presets, TMA-2-Teile, jeden TMA-2 den du dir selbst im TMA-2-Builder zusammenstellst, Tracks-Headphones, Pipes-Headphones, Kollaborationen und Accessories. Morgen ist es dann soweit. Aber aufgepasst, dies...

Read More

Pioneer DJ CDJ-3000 – Fels in der Brandung

Da ist er also: der Pioneer CDJ-3000 – jener lang ersehnte Media-Player, der wie seine Vorgänger den Clubstandard definieren soll. Eine CD-Einheit besitzt der Neuling nicht mehr; warum auch, denn das träge Medium gilt unter Profi-DJs als eines von gestern. Warum Pioneer die Buchstabenkombination CDJ dennoch beibehält, entbehrt technisch einer gewissen Logik, ist aber aus Marketingsicht verständlich. Eine über Jahrzehnte gewachsene Produktmarke gibt keine Company gerne auf. Sie ist auch in Richtung Käuferschaft ein Symbol für Zuverlässigkeit und Erfolg, bei der man nicht vergessen darf, welche Widerstände und Vorurteile einst zu überwinden waren. 1994 hätte niemand zu träumen gewagt,...

Read More

Essener Kult-Disco muss nach 26 Jahren schließen!

Bestürzung macht sich in Essen breit, nachdem die Kultdisco Musikpalette ihr aus verkündet hat. Schon Ende September wurde Insolvenz angemeldet. Der Grund ist wie bei so vielen Schließungen momentan Corona und der damit einhergehende Verdienstausfall. Zunächst gab es noch Hoffnung, doch die Chancen einen Käufer zu finden, stehen laut Insolvenzverwalter gleich Null. Zusätzlich zu dem schmerzhaften Verlust für die Essener Kulturszene kann die Firma dank ihrer Insolvenz keine Hilfen vom Bund in Anspruch nehmen. Besonders diejenigen, die am schlimmsten betroffen sind, sind von den November-Hilfen ausgeschlossen. Absurd! Mit ihren 26 Jahren geht damit eine der ältesten noch bestehenden Diskotheken...

Read More

LsDirty – Wenn Psytrance auf Reggae trifft

Mit ihrem Projekt LsDirty beweisen die beiden Italiener Mattheo Piscopo und Thomas Piscaglia auf jeden Fall, dass Psytrance auch mit anderen Genres hervorragend harmoniert. Das italienische Duo kombiniert nämlich Psytrance mit Reggae, sodass mit dem Projekt ein ganz neuer Stil entstanden ist: Psy Reggae. Im Interview erzählen Mattheo und Thomas, wie sie sich kennengelernt haben, was es mit ihrem neuen Album auf sich hat und wie sie es geschafft haben, so einen einzigartigen Musikstil wie Psy Reggae zu entwickeln.   Hey, ihr zwei! Wie ist die Lage bei euch? Wie habt ihr die freie Zeit in den letzten Monaten...

Read More