Solomun und Marcel Dettmann remixen Ame


Eine gute Nachricht für alle Innervisions- und Diynamic-Fans: Solomun und Marcel Dettmann remixen Ame. Eine gute Entscheidung von Kristian Rädle und Frank Wiedemann. Die Gründer des weltweit anerkannten Labels Innervisions haben Solomun, Marcel Dettmann, Mano Le Tough, Roman Flügel, RY X, Rampa und Fango für die dreiteilige Überarbeitung ihrer LP „Dream House“ gewinnen können. Die beiden werden die drei Remix-Bundles im August auf ihrem Label veröffentlichen, wobei die ersten beiden Teile als Teil eines Special-Edition-Pakets mit dem Original-Album auf Vinyl erscheinen werden.