Bildschirmfoto 2015-11-26 um 17.29.20
Die 2016er Ausgabe des Sónar Festivals in Barcelona findet vom 16. bis zum 18. Juni statt, die Veranstalter haben nun die ersten Namen des Line-ups veröffentlicht. Mit dabei sind u.a. New Order, Fatboy Slim, Kenny Dope sowie das Projekt ANOHNI, bestehend aus Antony and the Johnsons, Oneohtrix Point Never und Hudson Mohawke. Insgesamt werden 150 Acts in der katalanischen Hauptstadt erwartet. Das Tagesprogramm findet auf dem Messegelände Fira Montjuïc statt, nachts geht es im Fira Gran Via weiter.
Ab dem 27.11. gibt es ein limitiertes Ticketangebot für 180 EUR, das zum Pass noch eine Tasche und ein Poster umfasst.


Line-up bisher: ANOHNI: Antony and the Johnsons + Oneohtrix Point Never + Hudson Mohawke, New Order, Kode9 x Lawrence Lek present The Nøtel, ‘Become Ocean‘ by John Luther Adams performed by Barcelona Symphony Orchestra, Skepta, King Midas Sound + Fennesz, Oneohtrix Point Never, Fatboy Slim, Ed Banger House Party (Busy P, Boston Bun & Para One), John Grant, Kenny Dope, Matias Aguayo, The Black Madonna, Acid Arab, Section Boyz, Congo Natty feat. Congo Dubz, Tenor Fly, Nanci & Phoebe

Das könnte dich auch interessieren:
Festivalkalender 2016
Sziget 2016 – Ticketvorverkauf startet mit Sonderangebot & Verlosung!
Sónar Reykjavík 2016 – die ersten Acts stehen fest!
Sónar Reykjavík 2015 – Impressionen vom Festival 

spI3163_1304_18_amazone_sonar2016_def