Tocadisco hält DJ Master Class

Tocadisco hält DJ Master Class


Roman Böer de Garcez hält im Rahmen der VibrA School of DJing ein fortschrittliches Seminar für DJs. In der “DJ Master Class” wird Roman, der niemand anderes als der international bekannte Tocadisco ist, einige Weisheiten des DJ-Business preisgeben. Das Seminar richtet sich an DJs, welche die ersten Schritte des elektronischen Musikertums erfolgreich hinter sich gelassen haben und nun Wege suchen, um an mehr Remix- und Bookinganfragen zu kommen. Insgesamt sieben Stunden dauert der Vortrag von Tocadisco, in dieser Zeit wird interessantes Insiderwissen, Tipps und Techniken vermittelt.

Mit Tocadisco wird der Vortrag von einem der prominentesten DJs aus Deutschland geführt. Neben seiner Solokarriere, in der er unzählige Remixe für Größen wie Axwell, Laidback Luke, Bad Boy Bill, Tiga und David Guetta produziert hat, leitet er sein eigenes Label Toca45 und organisiert die Partyreihen Tocacabana und Morumbi Nights.

Das Seminar findet im Bootshaus in Köln am 26. Mai statt. Die Teilnehmerzahl ist stark begrenzt, der Preis für die “DJ Master Class” beträgt 199 EUR.

www.vibra.dj
www.tocadisco.com

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:
Tocadisco und Lennart A. Salomon machen wieder gemeinsame Sache