taleofus


Der Sommer rückt näher und somit auch die ersten offiziellen Pläne für die Party-Saison auf Ibiza. Das DJ- und Produktionsduo Tale Of Us hat nun bekanntgeben, dass ihre Party-Serie Afterlife diesen Sommer im HÏ Ibiza zuhause ist, welches letztes Jahr seine Eröffnung feierte. Bereits im Jahr 2016 residierte das italienische Duo mit ihrer Event-Reihe im Space Ibiza.

Jeden Donnerstag vom 28. Juni bis zum 4. Oktober können Besucher auf beiden Floors – Theatre und Club – zu elektronischem Sound tanzen, der von House bis Techno reicht. Tale Of Us versprechen, auf der Insel etwas anderes und abenteuerliches zu präsentieren und haben zusätzlich individuelle Kunstwerke für die Events in Auftrag gegeben. Die Räumlichkeiten werden mithilfe des visuellen Künstlers Quayola und ästethischen Details in eine Erlebniswelt mit spannenden Visuals, maßgeschneiderter Beleuchtung, Installationen und natürlich dem Afterlife-Man-Insignien über der Tanzfläche, verwandelt.

Tale Of Us ist bekannt für ihre große Auswahl an Underground- und aufstrebenden Künstlern. Das Line-Up lädt auch diesmal wieder auf eine einzigartige musikalische Reise ein und enthält sowohl die üblichen Stammgäste der Party-Serie als auch Neulinge wie Jon Hopkins. Mit dabei sind auch große Namen und Pioniere wie Nina Kraviz, Ben Klock, Maceo Plex und Carl Craig. Die Aufschlüsselung des Line-Ups und genauere Details zu Afterlife 2018 sind noch nicht raus, bekannt ist aber, dass das HÏ Ibiza ab diesem Jahr Super Early Bird Tickets verkauft.

 

Tale Of Us präsentiert:

Adriatique / Aether / Agents Of Time (Live + DJ) / Alex.Do / Alva Noto (Live) / Amandra (Live) / Âme (Live + DJ) / Answer Code Request (Live) / Antigone / Antonio Ruscito (Live) / Ateq (Live) / Aurora Halal / Bambounou / Barnt / Ben Klock / Ben UFO / Bjarki (Live) / Boddika / Carl Craig / Chris Liebing / Denis Horvat / Dixon / Dr. Rubinstein / Etapp Kyle / Fideles / FJAAK (Live) / Gerd Janson /  Helena Hauff / Hunter/Game / HVL / Jamie Jones / Jon Hester / Jon Hopkins (DJ) / Kevin De Vries / Kiasmos (DJ) / KiNK (Live) / Kobosil / Konstantin Sibold / Locked Groove / Maceo Plex / Mano Le Tough / Marcel Dettmann / Mathame / Mathew Jonson (Live) / Mind Against / Modeselektor (DJ) / Monoloc (Live) / Nina Kraviz / Ovend (Live) / Patrice Bäumel / Quayola / Recondite (Live) / Robert Hood / Rødhåd / Roland Appel / Roman Flügel / Ryan Elliott / Ryan James Ford / Schwarzmann (Live) / Scuba / Sebastian Mullaert (Live) / Solomun / Somne / Stephan Bodzin (Live) / Tale Of Us / Thugfucker / Tijana T / Tone Depth / Trikk / Vaal / Vril (Live) / Woo York (Live)

Tale-of-Us-Afterlife-Hi-Ibiza-2018

Das könnte dich auch interessieren:
Tale Of Us präsentieren “Afterlife” im Space Ibiza
Ibiza-Promoter canceln Gig von US-DJ weil dieser zu fett sei
HÏ  Ibiza – Luciano im Interview
Tale Of Us – Fabric 97 (Fabric)